Steffi`s Hobbys

Donnerstag, 19. Januar 2017

Sortiert, sortiert, sortiert und noch einmal sortiert

Seit Tagen bin ich am sortieren.
 Und habe dabei immer wieder Fotos mit dem Handy gemacht, bis ich es irgendwann nicht mehr sehen konnte.
Am nächsten Tag, ging es dann mit der Sortiererei weiter, ihr glaubt gar nicht wie schnell dabei die Stunden vergehen. 
Auf dem oberen Foto, ist zu sehen das ich auf der linke Seite angefangen habe zu nähen und zwar die Reihen von oben nach unten, damit ist gemeint, ich nähe die halben Hexagone in Reihen zusammen.
An alle Kaleidoskop Näherinnen, schneidet ja nicht diese überstehenden Nippel ab, die sind ungemein hilfreich beim zusammennähen und nummeriert euch die einzelnen Reihen, sonst gehen zu viele Nerven dabei flöten.
 Ich bin jetzt sogar schon weiter, ich nähe mittlerweile besagten Reihen aneinander.
 Ich könnte euch hier locker zig Fotos hochladen, aber im Grunde genommen sehe ich die Unterschiede, auf den einzelnen Fotos auch nicht mehr.  Ich weiß nur es war enorm hilfreich, ständig Fotos zu machen, sonst sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr!!


 Mit dieser Stelle im Quilt bin ich nicht zufrieden, seht ihr was ich meine?
Aber ich mag nicht mehr....mal schauen ob ich es doch noch ändere!
Was meint ihr???
Nächste Woche muss ich unbedingt los und Stoff für den Hintergrund kaufen.

Bernina Medaillon QAL
Dann möchte ich euch noch auf diese schöne Aktion hinweisen, die u.a. ein Grund dafür ist, dass ich mit dem Kaleidoskop fertig werden möchte. 



Verlinken werde ich mich heute hier her, das scheint interessant zu werden.


Irgendwie klappt das heute nicht, mit dem verlinken der Fotos, mein Kopf besteht wohl nur noch aus Kaleidoskopen.


Ach ja, bei uns steht das Thermometer auf -12 Grad C. Was habt ihr denn so zu bieten???








Mittwoch, 11. Januar 2017

Time for Jane, B 13, C 1 + C2

Ich bin auch wieder dabei!
B 13
 "Immerhin" habe ich jetzt mit der C Reihe beginnen können.
 C 1
C 3
Vor dem C 3 hatte ich etwas Angst, er ist auch noch nicht ganz fertig, ich muss noch eines der äußeren Dreiecke fertig applizieren. Ich habe ihn kurzer Hand gelieselt, die Dreiecke zusammen genäht, appliziert, wenn er fertig appl. ist schneide ich noch den Hintergrund aus, basta, steht ja nirgends wie man den Block nähen soll, oder???

Jetzt habe ich leider keine Zeit mehr, ich muss zum Zahnarzt und vorher muss ich noch mein Auto frei schaufeln, hoffentlich ist der Schnee auf meinem Auto nicht gefroren. 
Bis später!!!









Montag, 9. Januar 2017

Ein neues Jahr bringt neue Herausforderungen

bzw. was Frau so treibt 😆😇
Hier mein Januar Block, vom #6Köpfe12Blöcke BOM
Es ist der Rolling Stone Block 
Verwendet habe ich Stoffe aus einem gut abgelagertem Marcia Derse Stoffbündel.

 Ich glaube den fertig bestickten Schneemann Block, von Ellis Quiltplace, habe ich vergessen euch zu zeigen, was ich hiermit nachhole.
 Diese fünf Miniquilts sind verspätete Weihnachtsgeschenkmitbringsel, einer davon ist auch schon bei seinem neuen Besitzer angekommen. Sie sind nach einer Idee von hier genäht, allerdings habe ich sie erheblich verkleinert, sie sind jetzt alle 31 x 32 cm groß.
 Ich habe ein neues Bernina Nähfüsschen 10D, damit habe ich erstmalig versucht das Binding im Nahtschatten anzunähen. Von meinem allerersten Versuch bin ich recht angetan, es braucht aber noch einige Verbesserungen meinerseits 😊
Und hier noch ein paar Urlaubsfotos.



Menno, das Urlaubstage die Eigenschaft haben schneller vorüber zu gehen als Alltage, darüber wundere ich mich schon seit Jahren, mir fällt aber auch nichts ein, wie man das ändern könnte.


Verlinken werde ich mich heute zu den
und zur Linkparty von lalala-Patchwork









Dienstag, 27. Dezember 2016

An Weihnachten werde ich wieder zum Kind,

ich liebe es Päckchen und Pakete zu öffnen!
 Als erstes möchte ich euch zeigen was aus meinem SSCS Paket heraus kam.
Zwei wunderschöne Beutel,
 eine Anleitung für eine Girlande, einen Nikolausstiefel und einen Beutel, wohlgemerkt mit Stickgarn und Stickvorlagen.
 Diese Bündel Stoffkam auch noch aus dem Päckchen. 
Liebe Kris, ich habe mich sehr darüber gefreut und bin schon am überlegen wofür ich die beiden Beutel nutze.
 Das Buch und auch die Zeitschrift hat mir mein Sohn aus den USA mitgebracht.
Hier möchte ich euch zeigen was mein Paket, dass zu Janice nach Australien gereist ist, enthielt.
Ich wünsche ihr viele Freude damit.
Da mir der Tischläufer so gut gefiel, habe ich mir auch noch einen genäht, wobei der Tischläufer von Janice gefällt mir besser, bei ihr sind die Farben satter.
Diesen allerliebsten Käthe Kruse Anhänger hat mir die Nichte meines Mannes geschenkt, der bekommt immer einen Ehrenplatz bei mir, ich finde ihn einfach saustark 💓
Zu guter letzt zeige ich euch noch einen Elch Mug Rug, der aber erst noch dem ElchFan übergeben werden muss. 


Auf diesen BOM, der im Januar startet freue ich mich schon sehr.
Jeden Monat ein Block, dass müsste doch zu bewältigen sein.

http://lalala-patchwork.de/6koepfe-12bloecke/


So, jetzt werde ich erst einmal eine kleine Blogpause einlegen, da wir Anfang Januar in Urlaub fahren.


Euch allen wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr, mit ganz viel Gesundheit und allem was man so braucht, lasst es euch gut gehen.

🎩🎉🎭🎵🎶🎊







Samstag, 17. Dezember 2016

Der Schlitten ist auch bei mir gelandet

Gestern noch habe ich in meinem Post geschrieben ich würde noch auf mein Päckchen warten, Nachmittags war es dann da.
 Die liebe Kris hat es für mich auf den weiten Weg gebracht.
Meine Güte was ist das immer schön, man wird wieder zum Kleinkind ❤ und kann es kaum abwarten, das Paket zu öffnen.
 Laut Beschriftung, durfte ich das kleinere Päckchen öffnen, was ich natürlich auch sofort getan habe.
 Schaut mal, ist der Weihnachtsstrumpf nicht goldig, ich habe mal einen Kugelschreiber dazu gelegt, damit man die Größe besser erkennen kann. 
Liebe Kris und auch chookyblue, Chooky hat denn SSCS organisiert, ich möchte mich recht herzlich bei euch beiden bedanken, ihr habt mir eine große Freude bereitet!
Mit dem größeren der beiden Pakete muss ich ja zum Glück, nur noch ein paar Tage warten, dann darf ich es auch öffnen.

Euch allen wünsche euch einen schönes 3. Adventswochenende







Freitag, 16. Dezember 2016

Der Weihnachtsschlitten ist sicher

in Australien bei Janice gelandet.
 Beim diesjährigen SSCS hatte ich die Ehre ein Geschenk für Janice zu nadeln. 
Hier, machte sich mein Paket auf den weiten Weg, ich bin ja immer am staunen, so ein weiter Weg mit Schiff usw. und es funktioniert, irgendwann ist das Paket dann dort wo es hin soll.
 Nach einigem überlegen hatte ich mich (wie im Jahr zuvor) entschieden, für den ersten Teil des Geschenkes eine Lieselei zu nadeln, ich finde das ist immer etwas ganz besonderes!
 Eine Weihnachtsblüte mit Staubgefäßen, ist dabei heraus gekommen.
Die liebe Janice muss jetzt bis heilig Abend warten, erst dann darf sie den 2. Teil des Swaps öffnen, hoffentlich gefällt es ihr.
 Ich liebe dieses Büchlein, für mich ist es eine Quelle der Inspiration.

Mein Geschenk ist leider noch nicht angekommen, ich bin aber zuversichtlich, grins, gute Sachen brauchen bekanntlich etwas länger 😍😍😍







Montag, 12. Dezember 2016

Winter Wandering und eine Elefanten Dame

Diesen schönen Schneemann
und noch 3 weitere Blöcke des Winter Wandering Quilts, 
 habe ich im Internet bei Ellies Quiltplace entdeckt und konnte nicht widerstehen.
So wirklich Zeit um diese schönen Blöcke zu nähen habe ich momentan nicht, aber steter Tropfen höhlt ja bekanntlich auch den Stein.
Entschuldigt bitte auch die schlechten Fotos, heute will einfach kein richtig schönes Tageslicht entstehen.
 Wie ihr hier sehen könnt, kommt noch einiges an Stickereien hinzu. 
  Ein wunderschönes Überraschungsgeschenk durfte ich diese Woche öffnen.
 Ist die Elefanten Dame nicht total knuffig?
Liebe Petra, ich habe mich total darüber gefreut! DANKESCHÖN!



Verlinken werde ich mich gleich mal hier hin: