Steffi`s Hobbys

Mittwoch, 27. April 2016

Time for Jane, B2 + B3


Links der B2, über den musste ich erst ein wenig nachdenken, wie ich ihn nähen soll. Entschieden habe ich mich dafür den Kreis zu applizieren, dummerweise habe ich dabei nicht darauf geachtet wie herum dabei die Farben laufen, tja, mein B2 Block läuft in die falsche Richtung, dass bleibt aber jetzt so!
Der B3 ging dann auch ratz fatz zu nähen.
Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit den beiden Blöcken!


Bei Marion gibt es eine Linkparty für Jane Näherinnen!

Und hierher verlinke ich mich auch!









Sonntag, 24. April 2016

Ich habe jetzt auch ein "Et Dömschen"

 Für alle die es noch nicht wissen:
"Das ist der Kölner Dom in Miniatur!"
 Das Nadelkissen misst 11 x 11 cm und ist hier als Freebie zu finden.
Mir gefiel dieses Dömschen mit den vielen bunten flying Geese sehr gut, ich musste es mir unbedingt auch nähen! Da mir sämtliche Spitzen der fliegenden Gänse gut gelungen sind, gefällt mir das Nadelkissen um so besser!
 Ich habe eigens diesen grauen Stoff mit grünen Punkten für den Dom gewählt, für mich sollen die grünen Punkte Moos symbolisieren, Moos steht dabei für mich für Vergänglichkeit, Alter usw.
Für hinten habe ich dann noch aus den gleichen Gründen eine grüne Uhr "eingebaut".

Ich werde mich dann auch gerade mal bei der Dömschen Linkparty verlinken
und natürlich auch zu den Modern Cologne Quiltern
.



Ich wünsche euch allen einen schönen gemütlichen Nähsonntag!





Montag, 18. April 2016

Stonefields Zeigetag


 2 x "The Princess and the Pea"
Block 115 und 116

Dann  2 x "Rosehip Tea"
Block 117 und 118
Für mich sind das "Spiegeleier Blumen", sie gefallen mir total gut, in der oberen Blume steckt noch meine Appli Nadel, ich bin noch nicht ganz fertig geworden! 
Leider fehlt noch eine "Spiegeleier" Blume, die Stonefields Zeigetage kommen immer so überraschend.... 
Und hier noch einmal das mittlerweile fertige Känguru, ich bin am überlegen diese schwarzen Barthaare, muss ich glaube wieder rausmachen, der Kontrast ist einfach zu heftig!
 Die Stonefields von diesem Monat alle auf einen Blick!
 Jetzt muss ich noch 3 Blöcke nähen um das Top fertigstellen zu können. 
Dabei sind wieder 2 Blöcke mit heftig vielen Kreisen, es graust mich schon, aber die schaffe ich auch noch, HUGH!

Bei Sylvia gibt es wieder eine Linkparty zu den Stonefields!


Außerdem werde ich mich noch hier hin verlinken:
http://moderncolognequilter.blogspot.de/2016/



Ich wünsche euch allen einen angenehmen Wochenstart!!!





Hier noch 2 Fotos von meinen Einkäufen am Samstag!
2 x Himmel- und Gemäuerstoff für die Hasenbach Quilts

 Die hier verbrauche ich immer mal..... :-)


Sonntag, 17. April 2016

Einen sehr gemütlichen Samstag Nachmittag,

hatten wir gestern in Nisterau, in der BK Patchworkstube!
 Liebevoll vorbereitet, gab es bei dieser Info Veranstaltung, für jede Teilnehmerin ein Tütchen mit vorbereitetem Stoff.
 Die Stoffe waren schon bestempelt, wir mussten nur noch ausschneiden und konnten sofort mit dem Hand Nähen loslegen,  innerhalb kürzester Zeit hatte dann jede der Teilnehmerinnen, dieses 6,5 x 6,5 cm große Nadelkisssen fertig gestellt.
 Hihi, ich nutze gerade auchdie Gelegenheit, um euch die Blütenfülle in unserem Garten zu zeigen.
 Hier könnt ihr einige stichelnde Frauen sehen...
Ich selbst habe schon seit ewigen Zeiten kaum noch was per Hand genäht, ich glaube ich muss wieder verstärkt damit anfangen.
Jose hat uns gestern die Vorteile, der unter anderem Hexagonnäherei via Stempeln, schaut mal *hier* (da gibt es noch sehr viel schöne Dinge zu bewundern), näher gebracht.
Es geht schnell, man muss kein Papier vorbereiten und anschließend raus friemeln und wenn man einige wenige Dinge beachtet, ist es auch absolut genau!!!
Hat total Spaß gemacht, aber etwas wichtiges habe ich euch noch nicht erzählt, es gab ja auch noch super leckeren Kuchen, mmm!! "Es müsste mehr solcher schönen patchigen Nachmittage geben"!!!
Junge, junge eigentlich wollte ich euch noch meine Stoff Einkäufe zeigen, klappt wieder mal nicht, die Fotos werden nicht hochgeladen, also gibt es noch ein Blumen Foto.
Die Stempel die ich mir gekauft habe, müssen erst noch bestellt werden, ihr bekommt garantiert noch einiges davon zu sehen!!

Leider hatte ich auch meinen Fotoapparat vergessen, sonst würdet ihr hier eine Fülle an wunderschönen mit der Hand genähten Quilts sehen können.






Freitag, 15. April 2016

Hasenbach Rose

Kennt ihr das?
Eigentlich will ich ja jeden Monat einen Block aus der "mein Garten" Serie von Claudia Hasenbach nähen, ich war auch der Meinung, vielleicht mal einen Monat ausgesetzt zu haben. 
HUCH, den letzten Hasenbach Block habe ich im Januar genäht, jetzt aber nix wie ran, 
das Ergebnis seht ihr hier!!!
 Im Hintergrund seht ihr eine meiner Lieblings Tulpenfarbe.
Ich freue mich immer sehr, über die schönen Farben, die im Frühjahr so zu Tage kommen.
Apropo, diese Rose ist von den Farben her die Vorgabe für meinen Rosenblock gewesen. 

Der Rosenstrauch ist im Sommer so was von fantastisch am blühen, einziges Problem war, er ging immer mehr auseinander, war kaum noch zusammen zu binden und wäre dadurch bedingt irgendwann gebrochen. Letzte Woche habe ich meine Freundin Evelyn engagiert, sie hat die Rose beschnitten, ich habe so weit wie möglich, alles in die Mülltonne gestopft. Puh was für ein Berg an stacheligen Rosenzweigen, die Mülltonne ist inzwischen das 2. mal damit befüllt worden.
Am WE haben die Herren dieses Haushalts geholfen und wir haben das Gestell darüber gestülpt. Evelyn meint, es wird dieses Jahr nicht so viele Rosenblüten wie sonst geben, dass ist mir aber egal, wenn wir noch länger gewartet hätten, hätten wir den Obelisken nicht mehr darüber stülpen können.

 Heute mal etwas stachelige, grins, im wahrsten Sinne des Wortes, Grüße!!!

Schaut ruhig auch ab und zu einmal auf dem Hasenbach Blog vorbei!!






Mittwoch, 13. April 2016

Time for Jane,

die Blöcke A 13 und B1
 Beide Blöcke wurden von mir komplett von Hand genäht!
Links der A 13 wurde über Papier genäht und rechts der B1 ist (logischerweise) appliziert.
Grins, ich freue mich, ich habe schon mit der B-Reihe angefangen, wobei ich mir gleichzeitig ständig sage, wie bekloppt ist das denn, bei den vielen noch kommenden Reihen....
Andererseits ich könnte ich ja bei jeder neuen Reihe ein kleines Bergfest feiern.
Was mir so im Kopf herum spukt :-)
Hmm, hat jemand eine Idee wie ich jede neue Reihe gebührend feiern könnte???

Bei Marion gibt es eine Linkparty
dort kann man noch viele weitere schöne Jane Blöcke zu bewundern!







Dienstag, 5. April 2016

Ein neues "Schürzchen" für die Küchenfensterbank


Aus den restlichen Blöcken meines Miniquilts, den ich mir selbst kreiert hatte,  habe ich mir ein neue Schürze für die Küchenfensterbank genäht.
 Das Teilchen lässt sich schlecht fotografieren, weil es so lang ist, aber hier einmal ein paar Fotos von allen Seiten. 
Bei den Endstücken ging wieder einmal der "Gaul" mit mir durch, ich musste einfach einmal ausprobieren wie die Blöcke "andersherum" wirken! Ganz beachtlich, finde ich, aber es reicht jetzt trotzdem mit diesen Blöcken!!!
Sinn und Zweck der Schürze ist es bei "Überflutungen", die von der Küchenspüle ausgehen, dass Wasser aufzusaugen. 
Einfach ausgedrückt: Wasserspritzer auffangen!

 So aufgeräumt sieht es da nicht immer aus :-)

 Dieser eine Block blieb dann immer noch übrig, er wurde mit allen restlichen Streifen zusammen genäht, leicht unsymmetrisch zu geschnitten und das kam dabei heraus. 
Er wird wohl in Zukunft die Spüliflasche beherbergen :-)
 Ich bin ganz zufrieden mit meiner neuen Küchen-Deko!


Verlinken werde ich mich heute hierhin:
http://estheraliu.blogspot.de/



PS: Ich wünsche allen Heuschnupfen geplagten: "lieber Gott lass es schnell vorbei gehen", bzw. ihr blöden Pollen sucht euch einen anderen Landeplatz!!!!






Samstag, 2. April 2016

Ich habe gewonnen, juchhu

Bei FB gab es eine Verlosung von QuiltundTextilkunst (immer wenn ich in München bin gehe ich dort vorbei) und ich war einer der Gewinnerinnen.
Schaut euch mal diese wunderschönen farbenfrohe Stoffe an, die passen total gut zu mir, ich glaube die wollten auch absolut zu mir!!! 
Die Stoffe sind von Robert Kaufmann und zwar aus der Serie Blueberry Park.
Ich habe mich sehr gefreut, Danke!