Steffi`s Hobbys

Dienstag, 28. März 2017

So ein Mist...

Als ich gestern Abend meine ersten Kreise positionierte, 
ist mir aufgefallen, die Kreise sind ja alle zu klein.
 Freitags bin ich von Leutesdorf heimgekommen und Samstags sind wir an die Nordsee in Urlaub gefahren, in meiner Hurra habe ich mir wohl die falsche Schablonen Größe gegriffen.
Im Urlaub habe ich dann jeden Abend einige Kreise produziert.
Als ich mir gestern, bei den einzelnen Kreisen die Mitte markiert habe, ist mir irgendwann aufgefallen, da stimmt was nicht.
 Und nu, was mache ich denn jetzt? 
36 neue Kreise herstellen, oje, das muss ich erst einmal in mir sacken lassen. 
Das sind die letzten 4 Kreise, die könnten jetzt gebügelt werden...

HEUL
DAS MUSS ICH JETZT ERST EINMAL IN MIR ARBEITEN LASSEN
SEUFZ








Kommentare:

jatajomi hat gesagt…

Liebe Steffi, nimm doch die kleineren Kreise , es gibt keine Quiltpolizei, dein Quilt wird bestimmt klasse.
Liebe Grüße

Andrea

Elke hat gesagt…

Liebe Steffi,
ja, ärgerlich ist das sicher, aber nimm die kleinen Kreise -leg sie in eine Schachtel - und mach die großen Kreise. Die kleineren Kreise kannst du dann irgendwann eventuell für ein Kissen nehmen.
Liebe Grüße
Elke

Klaudia hat gesagt…

Liebe Steffi, ach menno ja das ist ärgerlich, aber noch kannst du es,wenn du genügend Stoffe hast ändern.Die kleineren kannst du doch vielleicht einen Läufer und ein paar Kissen produzieren.bin gespannt, wie du dich entscheidest?:-)

Lg Klaudia

Fischtown Lady hat gesagt…

Liebe Steffi,
IC finde dienKreise so aufgelegt nicht zu klein. Sie mögen ja kleiner sein wie in der Anleitung. Aber ist das wirklich so schlimm? Leg doch die Border mit den Kreisen mal an das schon fertige Stück so das die Nahtzugabe nicht mehr zusehen ist. Eine weiteres Stück Stoff als nâchste Border auf die Andere Seite der Kreis Norder. Wie sieht es dann aus. Kannst dubDamit leben? Wenn nicht musst du neu machen. Wenn du meinst so geht es auch. Dann nähst du die so. Das sieht später wahrscheinlich gar niemand mehr.
Liebe Grüße, Marita

Christine B. hat gesagt…

Oh dear Steffi! What a nuisance to have to start again.... but I am sure the smaller circles will be useful for another project! Christine x

hansundgrete Kreativblog hat gesagt…

Oh je, aber ich glaube, das wird trotzdem schön. Appliziert du mit der Hand,? Kannst mir dann bald persönlich davon berichten. Bis denn, Olga

Nana hat gesagt…

Ach du Schreck, das hätte glatt von mir stammen können.

Nana

Beate hat gesagt…

Liebe Steffi,
och, meinst du nicht, dass diese Kreisgröße auch okay ist. Ich glaube, es wird trotzdem harmonisch aussehen. Ich bin gespannt, was du machen wirst.
LG Beate

Quiltingwonni hat gesagt…

Hallo Steffi,
wenn alle Kreise gleich groß sind, ist es doch kein Problem. Der Unterschied wird wahrscheinlich nur dir auffallen.
Ich würde es jetzt nur noch ändern, wenn es Unterschiede gibt.
LG Yvonne

Neststern hat gesagt…

Liebe Steffi, das tut mir leid, denn die Kreise sind allesamt sehr schön geworden. Fantastische Farben! Ich hoffe, Du hast noch von diesen tollen Stoffen, um neue Kreise zu machen oder Du nimmst halt die kleineren?
glg Susanne

Cattinka hat gesagt…

Sei nicht so streng mit Dir. Die Kreise sind schön und Du kannst sie ruhig so lassen. Dann sind die bei Dir eben etwas kleiner.
LG
KATRIN W.

Sandra hat gesagt…

Für mich sehen die perfekt aus so wie sie sind! Dann wirkt die ganze Runde vielleicht ein bisschen "leichter", das kann doch nicht schaden! Auf alle Fälle sind Deine Kreise allesamt sehr schön geworden! Ich glaube, dass das toll wird - auch mit kleineren Kreisen!
LG, Sandra